Die Seite wird geladen

Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...

Downloads » Filme » Thriller

Top-Titel

Titel

Sortieren nach  Datum |Name |Hits | IMDB Wertung |
< 010203...121314...222324>
Hangman (2015)
Serienkiller Hangman hat gerade erst ein Ehepaar gemetzelt, da liegt er auch schon wieder am Flughafen auf der Lauer, um eine neue Familie auszuspähen. Die Millers, Papa, Mama, ältere Tochter, jüngerer Sohn, erscheinen ihm wie ideale Opfer. Kurzerhand entwendet er deren Wagen, findet per GPS zu ihrem Haus, verwanzt das Gebäude mit Überwachungstechnik und quartiert sich selbst im Keller ein. Die Millers sind ahnungslos, und Hangman beginnt, sie in seinem Sinne zu manipulieren. Doch die Kids werden auf ihn aufmerksam. Düsterer Low-Budget-Horrorthriller, kompetent angerichtet im Stile der beliebten Found-Footage-Methode.
Filme » Thriller GER IMDB: 4,7
Haus der tödlichen Sünden (1972)
Greta (Barbara Bouchet) reist nach Italien um dort für Autor Richard Stuart (Farley Granger) als Sekretärin zu arbeiten und hofft endlich auf eine heiße Spur zu stoßen, die zu ihrer vermissten Freundin führt. Besonders fasziniert von der attraktiven jungen Amerikanerin ist Richards Frau Eleanora (Rosalba Neri), die es auch sehr offen zeigt. Als Greta ihre vermisste Freundin zufällig in einem Pornofilm erkennt, nähert sie sich langsam nichtsahnend einem tödlichen Geheimnis.
Filme » Thriller GER IMDB: 6,3
Hidden in the Woods (2016)
Ana und ihre jüngere Schwester Anny leben mit ihrem kriminellen Vater Oscar draußen in einer abgelegenen Waldhütte und sind dort seinen sexuellen Übergriffen praktisch hilflos ausgeliefert. Oscar verdient das Geld für die tägliche Schnapsration, in dem er die Drogen von Onkel Costello versteckt, und auch der hat schon ein Auge auf die Schwestern geworfen. Als Ana eines Tages die Polizei ruft, wandert Oscar hinter schwedische Gardinen. Jetzt aber haben die Mädchen Onkel Costello an der Backe, und der will seine Drogen wieder haben. Zwei Schwestern entkommen den Nachstellungen des brutalen Vaters, geraten aber vom Regen in die Traufe. Der Schauspieler Michael Biehn produzierte dieses US-Remake eines erlesen brutalen chilenischen Horrorthrillers.
Filme » Thriller GER IMDB: 4,2
Hide and Seek - Kein Entkommen (2013)
Auf den ersten Blick führt Seong-soo (Hyun-Joo Son) ein perfektes Leben: Er hat einen Traumjob, eine Familie wie aus dem Bilderbuch und wohnt mit dieser in einem Luxusapartment. Doch plagt ihn immer noch ein Ereignis aus seiner Kindheit, welches Konsequenzen bis in sein heutiges Leben hat. Nicht nur leidet er an Schlaflosigkeit und Zwangsstörungen, auch sein Bruder Sung-chul (Won-Hae Kim) ist seit dem Vorfall vom rechten Weg abgekommen, wofür sich der Geschäftsmann verantwortlich macht. Als ihn eines Tages ein Anruf von Sung-chuls Vermieter erreicht, der ihm mitteilt, dass dieser spurlos verschwunden ist, packt ihn die Angst. Er begibt sich sofort auf die Suche nach ihm und stößt dabei auf viele seltsame Symbole, aber sein Bruder bleibt fürs Erste unauffindbar. Und gleichzeitig fängt ein merkwürdiger Typ in Motorrad-Klamotten an, seine Familie und ihn selbst zu stalken…
Filme » Thriller GER IMDB: 6,3
Hintergangen (2016)
Shelby und ihr Mann haben Schwierigkeiten über die Runden zu kommen. Shelby will ihr Schiksal selbst in die Hand nehmen und erwirbt kurzer Hand eine Immobilienmaklerlizenz. Paulette, eine erfolgreiche, jedoch in Wahrheit nicht ganz koschere Maklerin, bietet ihr einen Job als ihre Praktikantin an. Ihre Methoden wirken ungewöhnlich und Shelby wird skeptisch, aber Paulette hat immer die passenden Argumente für ihr Verhalten parat. Als Shelby sich bereit fühlt, ihr eigenes Geschäft aufzubauen und alleine durchzustarten nehmen die Ereignisse eine bedrohliche Wendung. Denn was Shelby nicht bedenkt: mit Pauletta legt sich keiner an...
Filme » Thriller GER IMDB: 5,6
Hostage 2 - Es gibt kein zurück (2012)
Ein Quartett von Junkies würde gerne Drogen erstehen, doch mangelt es am nötigen Kleingeld. Der Dealer würde seiner Mutter gerne einen neuen Fernseher zum Geburtstag spendieren und schickt die schmutzigen Vier los, einen solchen zu stehlen. Der Weg führt die Loser in ein reiches Villenviertel zu einem frisch bezogenen Heim, wo auch tatsächlich ein schöner Flatscreen ihrer harrt. Doch versteckt sich noch weitaus Brisanteres in dem Haus, und das führt nach der Heimkehr der dort lebenden Familie zu übelstem Gerangel. Vier Diebe dringen in eine Vorstadtvilla ein und machen eine Entdeckung, mit der sie nicht gerechnet hatten. Spannender Low-Budget-Thriller mit komischen Momenten, gut getroffenen Typen und Überraschungsgarantie.
Filme » Thriller GER IMDB: 5,8
House - Willkommen in der Hölle (2016)
Die beiden deutschen Soldaten Kreiner und Fleiss haben sich während des Zweiten Weltkriegs in einer endlosen Winternacht in einem norwegischen Wald verirrt. Mit einem norwegischen Gefangenen im Schlepptau verzweifeln sie zunehmend, als sie schließlich auf ein einsames Haus stoßen. Im Inneren ist es warm, Essen steht auf dem Herd, aber es ist niemand zu sehen. Weiße Kreuze an den Wänden verheißen nichts Gutes. Nach und nach manifestieren sich Erscheinungen, Personen aus der Vergangenheit der beiden Soldaten. Effektive Low-Budget-Variante des klassischen Haunted-House-Motivs.
Filme » Thriller GER IMDB: 4,5
House Rules for Bad Girls (2009)
Becca hat mal wieder Mist gebaut und wird von der Polizei zurück verfrachtet in die Obhut der freundlichen Sozialarbeiterin und ihrer Wohngemeinschaft für schwer erziehbare Mädchen. Dort können die Girls unter einigermaßen zivilisierten Bedingungen leben, lernen und von Zeit zu Zeit auch heimlich ihre Lover empfangen. Nun jedoch geht ein geheimnisvolles Phantom in der Gegend um und verteilt Zettel, die von neuen Regeln im New Hope Manor künden. Und es bleibt nicht bei leeren Drohungen. Zur Abwechslung mal kein übler Frauenknast, sondern eine kuschelige Therapievilla erwartet die Bad Girls in diesem für wenig Geld mehr schlecht als recht angerichteten Horrorthriller nach bewährtem Slasher-Muster. Der Killer tritt vollmaskiert im geschlossenen Kapuzenpulli in Erscheinung und verspritzt CGI-Blut, in krassem Gegensatz dazu steht die Offfenherzigkeit der anwesenden, im Filmgeschäft noch weitgehend namenlosen Damenschaft. Für Sexisten und Genrefilm-Vielgucker geeignet.
Filme » Thriller GER IMDB: 3,6
I Am the Pretty Thing That Lives in the House (2016)
In einem 200 Jahre alten Haus wohnt die alte Iris Blum (Paula Prentiss) schon seit langer Zeit. Einst war sie eine bekannte Schriftstellerin, die besonders mit Schauergeschichten Erfolg hatte. Aber jetzt ist sie nur noch eine gebrechliche und senile Frau, die unbedingt eine Pflegehilfe braucht, damit sie in dem Haus bleiben darf, in dem sie auch später sterben will. Ihr Immobilien-Verwalter Mr. Waxcap (Bob Balaban) stellt deshalb die junge Lily (Ruth Wilson) für Blum ein. Lily lässt sich auf ein sehr einsames und stilles Leben ein – die alte Frau hat keinen Kontakt mehr zu Familie oder Freunden und selbst ein Bekannter am Telefon scheint nur eine Erfindung von ihr zu sein. Zu spät muss Lily feststellen, dass die Ruhe ein tückisches Geheimnis birgt, denn plötzlich geschehen seltsame Dinge, die glatt einer Geistergeschichte von Iris Blum entsprungen sein könnten…
Filme » Thriller GER IMDB: 4,8
I Still See You (2018)
„Break my Heart 1,000 Times“ ist die Geschichte von der jungen Veronica, die in einer Welt lebt, welche nach einem apokalyptischen Ereignis ins totale Chaos gestürzt wurde und zum großen Teil von Geistern bewohnt wird. Drei davon erscheinen Veronica jeden Tag: Zum einen der junge Brian, der in ihrem Badezimmer auftaucht, zum anderen ist es ihr verstorbener Vater, der am Frühstückstisch sitzt, Kaffee trinkt, eine Zeitung liest und wieder verschwindet. Die dritte im Bunde ist Mary, die an die Tür des Geschichtslehrers Bittners klopft, welcher wiederum des Mordes an Mary verdächtigt wurde. Doch erst der Auftrag des Lehrers Percatelli, die Erscheinungen zu Filmen, bringen Veronica und ihren Mitschüler Kirk Lane in Gefahr. Denn im Rahmen ihrer Arbeit finden die beiden heraus wer hinter einigen Mädchenmorden steckt und jetzt befindet sich auch Veronica in höchster Gefahr.
Filme » Thriller GER IMDB: 5,3
I Still See You - Sie lassen dich nicht ruhen (2018)
Zehn Jahre nach einem apokalyptischen Ereignis wird die Welt immer noch von Geistern heimgesucht. Als Roni eine lebensbedrohende Nachricht aus dem Jenseits erhält, tut sie sich mit ihrem geheimnisumwitterten Schulkameraden Kirk zusammen. Um den Sinn hinter den beängstigenden Geisterbesuchen verstehen zu lernen, steigen Roni und Kirk in eine Schattenwelt hinab, in der die Grenzen zwischen Lebenden und Toten verschwimmen. Gleichzeitig beginnt ein verzweifeltes Rennen gegen die Zeit, um einen durchtriebenen Mörder zu stoppen.
Filme » Thriller GER IMDB: 5,7
I Still See You Sie lassen dich nicht ruhen (2018)
Die Welt wurde ins Chaos gestürzt und wird seither von Geistergestalten dominiert. Die junge Veronica wird täglich von dreien heimgesucht. Brian taucht in ihrem Badezimmer auf, ihr verstorbener Vater sitzt am Kaffeetisch und dann ist da noch Mary, die jeden Tag an der Tür desjenigen klopft, der sie getötet haben soll. Veronica erhält den Auftrag, die Geister zu filmen, was sie und ihren Mitschüler Kirk in Gefahr bringt.
Filme » Thriller GER IMDB: 5,7
Ice Twister 2 - Der Megasturm (2010)
Ein Loch in der Ozonschicht sorgt dafür, dass superkalte Luft an die Erdoberfläche strömt. Wie superkalt, das muss eine Crew von Klimaforschern am eigenen Leib verspüren, die auf ihrem Schiff sofort eingefroren wird. Der Klimatologe Jack Tate ist zwar aufgrund seiner bevorstehenden Scheidung abgelenkt, entdeckt die Bedrohung aber dennoch: Seine gierigen Chefs schlagen seine Warnungen, die Erde könne einfrieren, in den Wind. Nun kriecht ein eisiger Nebel über Australien, und Jack muss einen Weg finden, seine Familie zu retten. Der allmonatliche Weltuntergang - einst eine Domäne von NuImage, doch mittlerweile hat der SyFy Channel die Nase vorn: Keine Katastrophe, die die findigen Mannen des Senders nicht mit jeder Menge preisgünstigem Spektakel entfachen könnten. Unter der Regie von Brian Trenchard-Smith sieht das Szenario diesmal gar nicht mal so schlecht aus. Mit Michael Shanks wurde ein Hauptdarsteller gefunden, dem man vielleicht den genialen Wissenschaftler nicht abnimmt, dem man aber dennoch gerne zusieht, wie der er tödlichen Kälte trotzt.
Filme » Thriller GER IMDB: 3,9
Ich kämpfe um Dich (1945)
Bald nach der Ankunft des neuen Chefarztes Dr. Edwardes in der Klinik Green Manors ergeben sich Zweifel an dessen Identität. Er gerät in den Verdacht, den wahren Edwardes ermordet und dessen Stelle eingenommen zu haben. Die in ihn verliebte Dr. Petersen ist jedoch von seiner Unschuld überzeugt und versucht, dem unter Amnesie Leidenden mit Hilfe der Psychoanalyse sein Gedächtnis zurückzugeben. Die Deutung eines Traumes ihres Geliebten hilft ihr schließlich dabei, den wirklichen Mörder zu überführen. Alfred Hitchcocks 1945 gedrehter Thriller steht gänzlich im Zeichen der Psychoanalyse, wobei deren Möglichkeiten sehr optimistisch präsentiert werden.
Filme » Thriller GER IMDB: 7,6
Ich liebe einen Frauenmörder (1990)
Die junge Valerie (Amanda Peterson) verliebt sich in Adam (Christopher Atkins), der wegen Mordes und Vergewaltigung vor Gericht steht. Obwohl er seine Unschuld beteuert, muss er ins Gefängnis. Die beiden bleiben über Briefe in Kontakt. Dann gelingt Adam die Flucht. Der Psychopath macht sich mordend auf den Weg zu Valerie.
Filme » Thriller GER IMDB: 4,7
Ich weiß, wer mich getötet hat (2007)
Die Musterschülerin Aubrey (Lindsay Lohan) lebt mit ihrem Freund Jerrod (Brian Geraghty) bei ihren Eltern Daniel (Neal McDonough) und Susan (Julia Ormond) ein braves Leben - das vorbei ist, als sie von einem sadistischen Serienkiller entführt und grausam verstümmelt wird. Als sie im Krankenhaus, an Hand und Bein amputiert, zwei Wochen später zu sich kommt, hält sie sich für die Stripperin Dakota, die ihr aufs Haar gleicht. Eine posttraumatische Störung? Oder ist die echte Aubrey noch gefangen? Stylischer Psychothriller mit Foltereinlagen, in dem Teenstar Lindsay Lohan eine Doppelrolle übernimmt. Mit mutigem Einsatz und viel nackter Haut führt sie durch ein alptraumhaftes Szenario zwischen Captivity und Striptease .
Filme » Thriller GER IMDB: 3,6
Identität (2003)
Während eines Gewittersturms finden zehn Menschen in einem Motel ohne Außenkontakt Zuflucht und müssen die Nacht miteinander verbringen. Ginny und Lou sind auf der Hochzeitsreise, die Familie von George hatte eine Panne, bei der Mutter Alice von Limo-Chaffeur Ed angefahren wurde, der seinerseits den TV-Star Caroline Suzanne im Gepäck hat. Die Hure Paris geht dem Portier Larry schon den ganzen Tag auf den Wecker, und zu allem Überfluss stößt auch noch Cop Rhodes mit dem inhaftierten Massenmörder Maine zu dem Grüppchen. Als plötzlich in umgekehrter Reihenfolge der Zimmernummer die Gäste ermordet werden, ist das Rätselraten groß. James Mangolds cleverer Killreigen, würdiger Eröffnungsfilm des diesjährigen Fantasy Filmfest, schwelgt in Stars (John Cusack, Ray Liotta, Amanda Peet, Rebecca De Mornay, Alfred Molina, u.v.m.), originellen Einfällen und überraschenden Wendungen.
Filme » Thriller GER IMDB: 7,3
Ikarus (2017)
In seinem Oscar-gekürten Film taucht ein US-Radrennfahrer mit einem russischen Wissenschaftler – Putins meistgesuchtem Whistleblower – in die Welt des Dopings ein.
Filme » Thriller GER IMDB: 7,9
Im Fadenkreuz der Angst (1999)
Gage Sullivan, als freischaffende Paparazza beim Celebrity Scandal ausgewiesene Expertin in der Kunst, Personen gegen ihren Willen auf den Leib zu rücken, staunt nicht schlecht, als sie eines Tages selbst zum Opfer hartnäckiger Nachstellungen eines anonymen Stalkers wird. Der zur Hilfe gerufene Personenschützer entpuppt sich als alter Bekannter von der Gegenseite, was die geschäftliche wie private Annäherung zunächst nicht eben erleichtert. Als Gage nebenbei beginnt, eigene Nachforschungen anzustellen, stolpert sie von einer Überraschung in die nächste. Beverly Hills 90210 -Bilderbuch-Bitch Shannen Doherty ist die Reporterin des Satans in diesem clever erdachten und über weite Strecken überzeugend, wenn auch etwas betulich in Szene gesetzten Kriminalspiel der (größtenteils) unblutigen Art.
Filme » Thriller GER IMDB: 5,6
Im Fahrwasser des Todes (1997)
Im Jahre 1986 ist die Entspannungspolitik Gorbatschows so weit fortgeschritten, daß es zu einem Gipfeltreffen mit Reagan in Island kommt. Überschattet wird dieses historische Ereignis durch eine Kollision zweier U-Boote vor der Küste Bermudas: ein sowjetisches U-Boot, das nukleare Waffen transportiert, stößt mit einem Atom-U-Boot der Amerikaner zusammen. Das russische Boot wird dabei erheblich beschädigt, so daß eine nukleare Katastrophe droht. Durch den aufopfernden Einsatz ihres Lebens können Captain Britanov und seine Mannschaft eine Eskalation verhindern. Basierend auf einer wahren Begebenheit hat TV-Regisseur David Drury aus einem minimalen Plot einen 1 1/2-stündigen Thriller geschaffen, der ohne überraschende Plotwendungen hauptsächlich von der Inszenierung effektvoller technischer Mängel lebt.
Filme » Thriller GER IMDB: 6,3