Die Seite wird geladen

Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...

Downloads » Filme » Horror

Top-Titel

Titel

Sortieren nach  Datum |Name |Hits | IMDB Wertung |
<010203...383940...757677>
Get Out (2017)
Der junge Afro-Amerikaner Chris (Daniel Kaluuya) lernt die Familie seiner kaukasischen Freundin Rose (Allison Williams) kennen. Christ fürchtet, dass das seltsame Verhalten von Roses Eltern auf ihre Beziehung mit einem schwarzen Mann zurückzuführen ist. Doch weitere merkwürdige Begebenheiten auf dem Anwesen der Familie scheinen bald weit ab des Erklärbaren zu sein.
Filme » Horror GER IMDB: 8,1
Alien: Covenant (2017)
Der fremde Planet, den die Crew des Kolonisationsraumschiffs Covenant erforscht, wirkt paradiesisch: Doch als die Terraforming-Spezialistin Daniels (Katherine Waterston) und ihre Kollegen, darunter der neue Captain Christopher (Billy Crudup), der Android Walter (Michael Fassbender) und der Pilot Tennessee (Danny McBride) durch die bergige, bewaldete Landschaft laufen, fällt ihnen vor allem die merkwürdige, beunruhigende Stille auf: Kein Vogel ist zu hören – und auch kein anderes Tier. Bald schon merken die Entdecker, dass sie auf einem Planeten gelandet sind, der lebensfeindlicher kaum sein könnte. Blitzschnelle, hochintelligente und Säure-spritzende Aliens überfallen die Covenant-Crew, töten ein Mitglied nach dem anderen. Und dem Rest der Gruppe wird klar: So weit weg von der Heimat sind sie komplett auf sich allein gestellt...
Filme » Horror GER IMDB: 6,9
Conjuring 2 (2016)
Lorraine und Ed Warren arbeiten als Berater bei übernatürlichen Phänomenen, was sie mit seltsamen Ereignissen konfrontiert. Doch obwohl sie eigentlich abgehärtet sein müssten, hinterlässt ihr nächster Einsatz einen nachhaltigen Eindruck bei ihnen. Die beiden Experten für Geistererscheinungen reisen in den Norden von London, zu einer alleinerziehenden Mutter von vier Kindern, deren Tochter von einem Dämon besessen zu sein scheint. Schnell merken Lorraine und Ed, dass sie es mit keinem gewöhnlichen Geist zu tun haben. Sequel des erfolgreichen Horrorfilms um ein Ehepaar, das in den Siebzigerjahren als Geisterjäger aktiv ist.
Filme » Horror GER IMDB: 7,5
Split (2016)
Für die eigensinnige und achtsame Casey (Anya Taylor-Joy) und ihre zwei Freundinnen Claire (Haley Lu Richardson) und Marcia (Jessica Sula) wird das Leben zur Hölle, als sie eines Tages von einem unheimlichen Mann entführt werden. Ihr Peiniger Kevin (James McAvoy) entpuppt sich nur wenig später als ein ganz spezieller Mensch: Er leidet unter einer multiplen Persönlichkeitsstörung und vereint 23 verschiedene Wesen in seiner Psyche, die sich alle miteinander abwechseln und so für Verwirrung und Entsetzen sorgen. Während die Mädchen verzweifelt nach einer Fluchtmöglichkeit suchen, ahnen sie jedoch nicht, dass sich in Kevin etwas ganz besonders Böses regt – und zwar eine dämonische 24. Persönlichkeit, die sich nur „die Bestie“ nennt und die drauf und dran ist aus Kevin auszubrechen. Für die Mädchen wird die Zeit immer knapper…
Filme » Horror GER IMDB: 7,6
Life (2017)
Die Wissenschaftler David Jordan (Jake Gyllenhaal), Roy Adams (Ryan Reynolds), Miranda North (Rebecca Ferguson), Sho Murakami (Hiroyuki Sanada), Hugh Derry (Ariyon Bakare) und Ekaterina Golovkina (Olga Dihovichnaya) haben einen ganz besonderen Arbeitsplatz: Sie forschen auf der Internationalen Raumstation. Dort untersuchen sie Proben vom Mars und machen dabei eine revolutionäre Entdeckung, finden außerirdisches Leben. Die Forschungen auf der Station im All zeigen, dass die Lebensform deutlich intelligenter ist, als erwartet – doch die Arbeit der Wissenschaftler hat sehr gefährliche Konsequenzen: Der fremde Organismus ist tödlich und entwickelt sich rasend schnell. Bald ist nicht nur die Besatzung bedroht, sondern die gesamte Erde. Den Frauen und Männern im All muss schnell etwas einfallen…
Filme » Horror GER IMDB: 7,1
Paranormal Activity 5: The Ghost Dimension (2015)
Ryan und seine Frau Emily freuen sich gemeinsam mit Tochter Leila und Ryans Bruder Mike auf besinnliche Weihnachten in ihrem neuen Zuhause. Zufällig entdeckt Ryan im Haus eine alte Kamera mit VHS-Kassetten. Auf den Bändern sieht man die Geschwister Katie und Kristie, die zu merken scheinen, dass sie gerade von Ryan und Mike beobachtet werden. Spätestens als die Brüder festellen, dass sie durch die Kamera verstörende Erscheinungen sehen, die mit bloßem Auge nicht wahrnehmbar sind, und Leila plötzlich von einem unsichtbaren Freund erzählt, der sie regelmäßig besucht, beginnt ein dämonischer Albtraum für die junge Familie.
Filme » Horror GER IMDB: 4,6
Annabelle 2 (2017)
Die siebenjährige Tochter von Puppenmacher Sam (Anthony LaPaglia) und Ehefrau Esther Mullins (Miranda Otto) stirbt bei einem tragischen Unfall. Zwölf Jahre später nehmen Sam und Esther, immer noch traurig wegen ihres Verlusts, die Nonne Charlotte (Stephanie Sigman) und sechs Waisenmädchen in ihrem kalifornischen Farmhaus auf. Die älteren Mädels schlafen in einem großen Gemeinschaftsraum, während die jüngeren – die Polio-kranke Janice (Talitha Bateman) und ihre beste Freundin Linda (Lulu Wilson) – in einem Etagenbett im ehemaligen Nähzimmer unterkommen, wo Puppenkostüme gemacht wurden. Sam Mullins hat zwei wichtige Regeln: Das Schlafzimmer, in dem sich Esther von der Welt zurückgezogen hat, darf nie betreten werden – und der verschlossene Raum oben auch nicht. Bald beginnt es für die Neuankömmlinge, sehr unheimlich zu werden…
Filme » Horror GER IMDB: 7,0
Ouija 2: Ursprung des Bösen (2016)
Los Angeles 1965: Die verwitwete Alice Zander (Elizabeth Reaser) lebt zu den Hochzeiten der wilden 60er mit ihren beiden Töchtern Paulina und Doris (Annalise Basso und Lulu Wilson) in der kalifornischen Millionen-Metropole. Ihren Lebensunterhalt verdient Alice damit, Ahnungslosen mit ihrem Ouija-Spielbrett, und mit der Hilfe ihrer Töchter, die volle Ladung Dämonen-Spuk vorzuschwindeln. Der Spaß ist allerdings sehr schnell vorbei, als Alice bei einer Séance unfreiwllig einen echten Geist zu sich einlädt, der Besitz von der jüngsten Tochter Doris ergreift. Und dieser ist alles andere als harmlos. Zeit für Mutter und Tochter, sich unvorstellbaren Ängsten zu stellen, um die Jüngste der Familie zu retten und das Böse zurück auf die andere Seite zu schicken.
Filme » Horror GER Japanisch IMDB: 6,7
Annabelle (2014)
Santa Monica 1969: John und Mia sind ein glückliches junges Paar, das ein Baby erwartet. John überrascht die passionierte Puppensammlerin mit einem ganz besonderen, wertvollen Exemplar im weißen Kleid: Annabelle. Noch in derselben Nacht überfällt sie ein satanischer Kult und versucht sie umzubringen - beide überleben knapp. Da sich die übersinnlichen Vorfälle häufen, ziehen sie in ein Apartment, wo Hausfrau Mia mit der neugeborenen Tochter bleibt. Und mit der auf mysteriöse Weise wieder aufgetauchten Puppe, mit der sich erneut übersinnlicher Schrecken ausbreitet. Prequel zum erfolgreichen Horrorfilm The Conjuring , das sich auf das Grauen konzentriert, das von der antiken Puppe Annabelle ausgeht.
Filme » Horror GER IMDB: 5,4
The Babysitter (2017)
Der junge Cole (Judah Lewis) ist heimlich verliebt in seine attraktive, bei allen beliebte Babysitterin Bee (Samara Weaving). Als er sie eines Abends ausspioniert, macht er eine grausame Entdeckung: Bee ist eine kaltblütige Killerin und nicht allein mit ihrer Mordlust. Gemeinsam mit ihren Mörder-Freunden Allison (Bella Thorne), Max (Robbie Amell), Sonya (Hana Mae Lee) und John (Andrew Bachelor) lädt sie ahnungslose Opfer in Coles Haus, die zum gemeinsamen Amüsement getötet werden, während der Junge im Bett gewähnt wird. Bee will verhindern, dass ihr Geheimnis rauskommt – und Coles Chancen, die Nacht zu überstehen, sinken deswegen gewaltig…
Filme » Horror GER IMDB: 6,6
Das Spiel (2017)
Jessie (Carla Gugino) fährt gemeinsam mit ihrem Mann Gerald (Bruce Greenwood) übers Wochenende in ein abgelegenes Haus am See. Dort wollen sie an ihrer Beziehung arbeiten und ihr Sexleben ein wenig aufpeppen. Doch Jessie merkt schnell, dass sie mit Handschellen und Rollenspielen nur wenig anfangen kann und bittet ihren Mann, sie wieder vom Bett zu befreien, an das sie gefesselt ist. Bevor Gerald das tun kann, erleidet er jedoch einen Herzinfarkt und fällt tot vom Bett. Die Grundstücke der nächsten Nachbarn liegen meilenweit entfernt und sind noch dazu momentan unbewohnt, so dass alles Schreien nach Hilfe vergeblich ist. Auch die Handschellen kann sie nicht abstreifen oder ihr auf dem Nachttisch liegendes Handy erreichen, so dass Jessie aufgrund von Dehydration und Schock bald zu halluzinieren anfängt. WIrd es ihr gelingen, sich zu befreien?
Filme » Horror GER IMDB: 7,0
Poltergeist (2015) (2015)
Die Bowen-Familie ist überglücklich, als sie in einer neu gebauten Vorstadtsiedlung ein bezahlbares Haus findet. Dass manche unerklärliche Dinge geschehen, wird zunächst noch mit Humor registriert. Doch nach und nach steigert sich die Intensität, Attacken folgen, und schließlich verschwindet die jüngste Tochter. In ihrer Verzweiflung wenden sich die Bowens an einen Spezialisten für paranormale Ereignisse, der sofort erkennt, dass ein Poltergeist am Werk ist und die Zeit abläuft, ihm das Mädchen noch zu entreißen. Gemeinsam mit Genre-Maestro Sam Raimi bringt Gil Kenan ( Monster House ) Tobe Hoopers damals mit tatkräftiger Unterstützung von Steven Spielberg entstandenen Terrorklassiker von 1982 auf den heutigen Stand der Dinge. Offenbar inspiriert von modernen Haunted-House-Erfolgen wie Insidious und Conjuring , setzt der effektive Gruselfilm auf wohldosierte Schocks und eine unheilvolle Atmosphäre und kann dabei auf souveräne Schauspieler wie Sam Rockwell, Jared Harris und Rosemarie DeWitt vertrauen.
Filme » Horror GER IMDB: 5,0
Das Morgan Projekt (2016)
Risikomanagerin Lee Weathers (Kate Mara) wird zu einer abgelegenen und streng geheimen Forschungsstation geschickt, um einen schrecklichen Vorfall zu untersuchen und zu bewerten. Dort angekommen erfährt sie, dass ein scheinbar unschuldiger „Mensch“ dafür verantwortlich ist: Morgan (Anya Taylor-Joy). Bei ihr handelt es sich um einen künstlich erschaffenen Menschen, ausgestattet mit einer synthetischen DNA, der sich rasend schnell entwickelt und schon nach kürzester Zeit alle Erwartungen von Dr. Lui Cheng (Michelle Yeoh) und ihrem Team übertroffen hat. Doch dass die scheue und unberechenbare Morgan ihre eigenen Schöpfer in allen Belangen bereits überholt hat, macht sie auch gefährlich. Zu was ist sie fähig? Und trägt sie für ihre Taten die Verantwortung oder doch eher der Konzern, der sie erschaffen hat?
Filme » Horror GER IMDB: 5,8
Happy Death Day (2017)
Die junge Studentin Tree (Jessica Rothe) wacht am Morgen ihres Geburtstags auf, doch anders als sonst ist ihr Ehrentag dieses Mal kein Grund zur Freude: Nicht nur hat sie in der Nacht davor zu hart gefeiert und ist in der Studentenbude von Carter (Israel Broussard) gelandet. Noch dazu taucht am Abend plötzlich ein maskierter Unbekannter auf und ermordet sie. Nach ihrem Tod landet Tree jedoch nicht im Jenseits, sondern wacht erneut am Morgen ihres Geburtstages auf, als wäre nichts geschehen. Schnell stellt sie fest, dass sie in einer Zeitschleife gefangen ist, in der sich die Ereignisse fortlaufend wiederholen und sie jedes Mal am Ende ermordet wird, egal, was sie versucht. Während Tree ihren Geburts- und Todestag ein ums andere Mal durchläuft, versucht sie verzweifelt, einen Weg zu finden, um ihrer Ermordung zu entkommen.
Filme » Horror GER IMDB: 6,6
Cult of Chucky (2017)
Seitdem sie für den Mord an ihrer Familie verantwortlich gemacht wurde, sitzt Nica Pierce (Fiona Dourif) in einer psychiatrischen Anstalt für geisteskranke Straftäter. Nach ihrem vierjährigen Aufenthalt dort ist sie mittlerweile der Überzeugung, dass nicht die von einem Serienkiller besessene Puppe Chucky (Stimme im Original: Brad Dourif), sondern tatsächlich sie selbst ihre Verwandten umgebracht hat. Doch als ihr Psychiater in den Gruppensitzungen der Patienten eines Tages auf eine allzu vertraute Puppe als neues therapeutisches Mittel zurückgreift, nimmt in der Anstalt eine grausame Mordserie ihren Lauf. Nach und nach dämmert es Nica, dass sie vielleicht doch nicht verrückt ist. Derweil versucht Andy Barclay (Alex Vincent), der bereits in seiner Kindheit mit Chucky zu tun hatte, Nica zu Hilfe zu eilen. Allerdings muss er dafür erst an Chuckys Braut Tiffany (Jennifer Tilly) vorbei, die alles tun würde, um ihre große Liebe zu schützen. Siebter Teil der „Chucky“-Reihe.
Filme » Horror GER IMDB: 5,3
The Neon Demon (2016)
Jesse, bildhübsch, lebensfroh und ehrgeizig, zieht nach Los Angeles, um dort als Model Karriere zu machen. Bald trifft sie in der Stadt der Engel auf eine Gruppe von Frauen, die von Schönheit und der Gier nach Ruhm geradezu besessen sind. Sie stellt fest, dass in dem Geschäft, in dem ausschließlich das Aussehen zählt, Neid, Missgunst und Hass regieren. Nur wenige schaffen den Durchbruch, entsprechend sind alle Mittel erlaubt, um die Konkurrentinnen auf dem Weg ganz nach oben auszustechen. Nach Drive der zweite Hollywood-Ausflug von Nicolas Winding Refn. Meisterwerk oder meisterlicher Murks - die Geister werden sich scheiden.
Filme » Horror GER IMDB: 6,4
Lights Out (2016)
Als kleines Kind litt Rebecca (Teresa Palmer) unter schlimmen Ängsten, vor allem, wenn abends das Licht ausgeschaltet wurde. Besonders traumatisch war für sie, nicht unterscheiden zu können, ob die Schreckgestalten in ihrem Zimmer real oder nur eingebildet waren. Als erwachsene Frau ist Rebecca diese Angstzustände nun endlich los, reagiert jedoch alarmiert, als ihr kleiner Halbbruder Martin (Gabriel Bateman) in seinem dunklen Kinderzimmer von ähnlichen Erscheinungen heimgesucht wird. Hängen diese Ereignisse etwa mit ihrem Elternhaus oder gar mit Martins und ihrer gemeinsamen Mutter Sophie (Maria Bello) zusammen? Mit ihrem Freund Bret (Alexander DiPersia) begibt sich Rebecca auf Spurensuche und entdeckt, dass ihre gesamte Familie in höchster Gefahr schwebt – und zwar immer dann, wenn das Licht ausgeht… Basierend auf den gleichnamigen Kurzfilm des Regisseurs.
Filme » Horror GER IMDB: 6,5
Devil's Due - Teufelsbrut (2014)
In ihren Flitterwochen auf Santo Domingo landen Zach und Samantha am letzten Abend in einem angesagten Tanzclub. Der Alkohol fließt in Strömen, und am nächsten Morgen können sie sich an nichts mehr erinnern. Zuhause stellt sich heraus, dass Samantha schwanger ist. Schon bald beginnt sie sich körperlich und mental zu verändern, isst rohes Fleisch und neigt zu Wutausbrüchen. Doch ihr sonderlicher neuer Gynäkologe versichert dem jungen Paar, dass alles in Ordnung sei. Der bedächtig erzählte Horrorthriller im Found-Footage-Format modernisiert die Satansempfängnis-Story des Genreklassikers Rosemaries Baby von 1968. Dabei bietet das Regieteam Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett relativ leicht verdauliche, dem Stil entsprechend verwackelt-amateurhafte Kameraarbeit, die mit statischen Aufnahmen abgewechselt wird. Der Spannungsbogen ist zunächst locker gespannt, erst für das Finale eskaliert die Gewaltdarstellung mit solide realisierten Spezialeffekten.
Filme » Horror GER IMDB: 4,1
30 Days to Die (2009)
Vanessa ist ein schwieriges Mädchen. Ihre Eltern halten es daher für angeraten, sie über die Sommerferien ins Erziehungslager der gestrengen Mrs. Wellington abzuschieben. Dort wird Vanessa von Mitgefangenen gemobbt, von männlichen Wärtern drangsaliert, und von einem Serienkiller bedroht. Letzterer, ein maskiert aus dem Dunkel der Nacht operierender Frauenfeind, versetzt die Gegend bereits seit geraumer Zeit in Angst und Schrecken. Sheriff Neeley, um seine Wiederwahl bangend, hat sich seine Ergreifung aufs Panier geschrieben. Ein konventioneller und vergleichsweise preiswert arrangierter amerikanischer B-Horrorfilm dekliniert das kleine Einmaleins des Slasher-Movies, veranstaltet zwischen banalen Ausreden für eine Geschichte ein paar denkwürdige Blutbäder, und verleiht ansonsten seinen parodistischen Ambitionen zum Beispiel Ausdruck, in dem er das Camp auf den Namen Crystal Lake tauft (die Heimat von Freitag, dem 13.). Die ausgesprochen hübschen Darstellerinnen machen gute Miene zu bösem Spiel und dürfen die Kleider anbehalten.
Filme » Horror GER IMDB: 2,6
The Bye Bye Man (2017)
Drei College-Studenten aus Wisconsin ziehen in ein altes Haus abseits des Campus und stoßen dabei auf die Ursprünge einer ebenso alten wie unheilvollen Geschichte: Dort soll das pure, verfluchte Böse hausen, das die Einheimischen hier nur den „Bye Bye Man“ nennen. Fortan hat die Gruppe nur noch ein einziges Ziel: Das eigene Überleben sichern. Der Schlüssel zur Umgehung des Fluches und somit zum Weiterleben liegt in der Vermeidung jedweden Gedankens an das düstere Wesen. Nie darf auch nur sein Name ausgesprochen werden. Doch das erweist sich als gar nicht so leicht, denn wie soll man vermeiden, an etwas zu denken, von dem man weiß, dass man daran nicht denken darf? Die Studenten müssen sie einen Weg finden, sich von der Kreatur zu befreien... Basierend auf der Kurzgeschichte „The Bridge To Body Island aus Robert Damon Schnecks Buch „The President's Vampire“.
Filme » Horror GER IMDB: 4,1